Wir haben für Euch Tintenroller verglichen!

Tintenroller mit löschbarer Tinte? Mit schwarzer oder blauer Tinte? Zum kostengünstigen Nachfüllen statt zum Wegwerfen? Worauf man beim Kauf achten sollte und welche Auswahlkriterien es gibt, stellen wir Euch hier gerne vor.

Die besten Tintenroller des Jahres 2018

Pelikan, Stabilo oder Schneider? Ergonomisch geformt oder schlichtes Design? Wir zeigen Euch die besten Tintenroller für Schüler und Geschäftsleute.

Read More

Tintenroller auf Geschäftsreisen zum Nachfüllen

Die perfekten Tintenroller für Geschäftsreisende haben die Standard-Tintenpatronen. So können die Stifte schnell und kostengünstig selber nachgefüllt werden.

Read More

Tintenroller mit löschbarer Tinte

Die besten Tintenroller für Schülerinnen und Schüler schreiben mit löschbarer Tinte. Der beste Tintenroller für Schüler ist der "Twist" von Pelikan.

Read More

Tintenroller Ratgeber

Frau beim Schreiben mit einem StiftWarum sollten Sie den Tintenroller verwenden?

Ein Tin­ten­rol­ler ver­eint die Vor­tei­le von Kugel­schrei­ber und Fül­ler in sich. Die­ser Rol­ler ist eine Mischung aus bei­den Gerä­ten.
Rol­ler zum Nach­fül­len sind auch opti­mal weil Sie die Umwelt scho­nen.
Der Stift soll­te beim Schrei­ben auch sehr gut in der Hand lie­gen.
Die Tin­te des Rol­ler­balls trock­net sehr schnell.
Mit einem Rol­ler­ball kön­nen Sie auch ein bes­se­res Schrift­bild erzeu­gen.

Hand mit TintenrollerWie wird das Produkt verwendet?

Die­ser Rol­ler ist ein Schreib­ge­rät. Die­ser Stift gibt sei­ne auf was­ser­ba­sie­ren­de Tin­te über eine Schreib­ku­gel ab dies ist auch ähn­lich wie bei einem Kugel­schrei­ber.

Welche Arten von Produkten gibt es?

Es gibt einen Rol­ler zum Nach­fül­len und einen Rol­ler der spä­ter im Müll lan­det.

Nachfüllbarer Rollerball

Für die­sen Rol­ler­ball gibt es Patro­nen oder aber auch Minen wel­che aus­tausch­bar sind. Die­se Patro­nen und auch Minen sind sepa­rat und natür­lich auch in ver­schie­de­nen Far­ben erhält­lich. Sie kön­nen natür­lich auch zwi­schen schwarz und blau wäh­len. Die­sen Rol­ler­ball kön­nen Sie natür­lich auch über sehr vie­le Jah­re nut­zen. Sie kön­nen aber nur Patro­nen von Mar­ken Her­stel­lern für nach­füll­ba­re Rol­ler­balls ver­wen­den. Dies kann auf Dau­er natür­lich auch rich­tig teu­er wer­den.

Wegwerf-Rollerball

Ein Weg­werf-Rol­ler­ball schreibt nur bis die Tin­te im Inne­ren des Rol­lers auf­ge­braucht ist. Danach kön­nen Sie die­sen Rol­ler in den Müll wer­fen. Dies ist aber nicht sehr gut für die Umwelt. Auf Dau­er wird es für Sie eben­falls recht teu­er wenn Sie immer wie­der neue Rol­ler­balls kau­fen müs­sen. Es gibt die­se Rol­ler­balls natür­lich auch in ver­schie­de­nen Far­ben. Sehr oft schrei­ben die­se Rol­ler in den Far­ben schwarz oder blau.

Agenda und Papier mit TintenrollerWorauf sollte man beim Kauf eines Rollerballs achten?

Vor dem Kauf eines Rol­ler­balls soll­ten Sie sich genau über­le­gen auf wel­chem Gebiet sie die­sen Stift ein­set­zen möch­ten. Die Funk­ti­on die­ses Rol­ler­balls spielt eben­falls eine wich­ti­ge Rol­le bei Ihrer Kauf­ent­schei­dung. Ein ande­rer wich­ti­ger Aspekt ist der Preis die­ses Rol­ler­balls. Es spielt aber auch die Far­be und das Design eine wich­ti­ge Rol­le. Sie soll­ten auch beach­ten das die­ser Stift spä­ter sehr gut in der Hand liegt. Außer­dem soll­ten Sie sich noch über­le­gen ob Sie lie­ber ein Model zum weg­wer­fen oder ein Model des Rol­ler­balls zum Nach­fül­len bevor­zu­gen. Sie soll­ten natür­lich auch vor dem Kauf eines Rol­ler­balls beach­ten mit wel­cher Hand Sie schrei­ben. Es gibt auch Mode­le wel­che für Rechts- und Links­hän­der geeig­net sind. Man­che Rol­ler­balls sind aber nur für einen Links­hän­der und ande­re wie­der­um nur für einen Rechts­hän­der geeig­net. Der Griff soll­te für Kin­der auch ergo­no­misch geformt sein. Sie kön­nen vor dem Kauf auch Bewer­tun­gen von ande­ren Kun­den über die­sen Rol­ler­ball lesen. Auch bei der Stif­tung Waren­test kön­nen Sie nach­le­sen ob die­se Stif­tung Rol­ler­balls getes­tet hat und wel­che Ergeb­nis­se die ein­zel­nen Mar­ken erzielt haben. Sie soll­ten sich aber auch noch vor dem Kauf eines Rol­ler­balls über­le­gen in wel­cher Stär­ke Sie die­sen Stift benö­ti­gen. Sie soll­ten sich auch über­le­gen ob es einen Rol­ler­ball gibt bei dem die Tin­te auch doku­men­ten­echt ist.

Dame beim Schreiben mit einem TintenrollerWofür kann man das Produkt noch verwenden?

Einen Rol­ler­ball kön­nen Sie zum Bei­spiel noch auf der Arbeit zum Unter­schrei­ben und Kor­ri­gie­ren von Unter­la­gen ver­wen­den. Ihr Kind kann die­sen Stift auch noch in der Schu­le oder natür­lich auch in der Frei­zeit zum Zeich­nen ein­set­zen.